02369/2099383  Welt der Katzen

Stechfliegen

Unangenehme Stecher

Stechfliegen, z.B. die Gemeine Stechfliege (Stomoxys calcitrans) kommen hauptsächlich in ländlichen Gegenden vor.

Sie halten sich bevorzugt in der Nähe von Weiden, Ställen, Höfen und Schuppen - meist in unmittelbarer Nähe von Huftieren auf, von deren Blut sie sich ernähren. Stechfliegen stechen meist an wenig behaarten Stellen. Auch Menschen, Hunde und Katzen werden von ihnen "angegriffen". Die Stiche sind recht schmerzhaft und entzünden sich oft.

Achtung: Gegen blutsaugende Insekten wird bei Hund und Mensch oft der Wirkstoff Permethrin eingesetzt, der für Katzen giftig ist.

Liebe ist das höchste Gut der Welt! Wo Du sie findest, halte sie fest - denn ohne sie kannst Du nicht leben.

Marcus Skupin, 1982

Katzensprache

Katzensprache

Kompendium der Katzensprache Edition Welt der Katzen, Band 8 Die Katze setzt neben der Lautsprache, die weit mehr ist, als ein einfaches "Miau", zahlreiche Ausdrucksmöglichkeiten der Körpersprache...

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.